ERSTE INITIATIVE "TOGOHAUS" KÖLN 2006

Im Bürgerzentrum Nippes, Köln vom 09.06. bis 24.06.2006.

 

Auf Inititative von "kommTOGOgehweiter e.V" gab es in Kooperation mit dem Kulturamt Köln und dem Bürgerzentrum Nippes dasoffizielle WM-Fanlager der togoischen Nationalmannschaft, das "TOGOHAUS". Ziel der Benefiz-Veranstaltung war es, Togo hier vor Ort bekannter zu machen und viele Bürger für spätere Projekte unseres Vereins „anzuwärmen“.

  • täglich vielfältiges Musik- und Kulturprogramm.

  • Übertragung aller Spiele auf Großleinwand

  •  Bands aus Togo und Köln sowie Dj's und Folkloregruppen

  • Ausstellung mit Kunstwerken aus Togo - vom handgeschnitzten Holzthron bis hin zu traditionellen Werkzeugen

  • Kinderbetreuung mit vielen Aktionen.

  • Torwandschießen, "Scharf-essen-Wettbewerbe", Tipprunde mit Tombola

  •  togoische Spezialitäten.

CD "Viva Afrika"

Dahinter verbirgt sich eine CD mit drei Musiktiteln, die der Verein zur Fußball-WM in Auftrag gegeben hat. Die ganz eigene togoische Fanmusik wurde von Vereinsmitgliedern selbst komponiert und während der WM 2006 von Fans und togosicher Fußbaa-Nationalmannscahft mit Begeisterung gehört. Die CD ist für Interessierte gegen eine kleine Spende bei uns erhältlich, einfach Kontakt aufnehmen.

 

Kochplakat "Cuisine jumelée"

eine kleine Kostprobe: Carotte Conmangi - Karotte mit Mango

4-5 junge Karotten, ½ Mango, 1 kl. Stück frischer klein geschnittener Ingwer, frische Petersilie, 4 Tomaten, Salatblätter, Vinaigrette aus: Sonnenblumenöl, Saft einer ½ Zitrone, Palmessig, Salz. Karotten und Mango mittelfein reiben. Ingwer und Petersilie klein schneiden und mit der Vinaigrette unter das Korattenmango mischen. Die Tomaten halbieren, aushöhlen und leicht salzen. Das Karottenmango in die Tomaten füllen und auf Salatblättern garniert servieren. 

Alle Rezepte sind als Küchenposter gegen eine kleine Spende durch unseren Verein erhältlich, einfach Kontakt aufnehmen.

Unsere Kochgruppe kreierte in Wangen im April 2006 für einen togoischen Abend ein umfangreiches Buffet. Anlass war die togoische Küche im Quartier der togoischen Fußballnationalmannschaft im Hotel Waltersbühl bekannt zu machen. Die kullinarischen Gerichte wurden mit Genuss von den Wangener Gästen verspeist- und später ebenso gerne von der Nationalmannschaft.

 

© 2018 kommTOGOgehweiter e.V.

 Webseite gestaltet mit Wix.com